Kategorie: Beauty

Das gewisse Wohlfühlgefühl mit tetesept

dscn1365

 

Limette x Ingwer

Als das Paket ankam und ich die beiden Produkte sah wusste ich sofort: Limette wird mein Favorit. Seit vielen Monaten benutzte ich ausschließlich Shampoo mit Limettenduft. Es gibt eigentlich keinen Duft, der mich mehr überzeugt als dieser. Und auch der Duft Limette mit Ingwer ist total meins. Ich war super happy und habe es direkt in die Dusche gestellt.

Die bunten Tupen zierten unsere Dusche und gaben unserem weißen Bad ein bisschen Farbe. Deshalb blieben sie auch nicht unentdeckt und meine Mitbewohner mussten sie unbedingt ausprobieren und waren begeistert. 

Kirschblüte x Reismilch

Ich als Limetten Shampoo Liebhaberin benutzte natürlich erst einmal das Liemetten Ingwer Shampoo 😀 Aaaaaaber die rosa Tube mit dem Duft Kischblüte und Reismilch konnte ich natürlich auch nicht aus den Augen lassen und probierte diese einen Tag später und Leute ich sage euch…die Tube ist schon fast leer. Naja meine Mitbewohnerin hat wahrscheinlich auch einen Teil dazu beizutragen, das die Tube fast leer ist aber wir beide benutzen es auch täglich und sind total überzeugt..

Das gewisse Wohlfühlgefühl

Der Duft ist so unbeschreiblich schön und die Haut danach so zart und weich. Für mich ist das aller wichtigste an Duschgelen, das sie zum einen gut riechen und zum anderen mir dadurch das gewisse Wohlfühlgefühl geben. Kennt ihr das? Es gibt dich nichts schöneres als mit einem wohlfühlenden frisch Geduscht Gefühl ins Bett zu gehen. Das schaffen nicht so viele Duschgels bzw. schaffen viele Duschgels es nicht, das gewisse Wohlfühlgefühl bei mir hervorzurufen. 

Zu den Inhaltsstoffen:

  • ph.hautneutral
  • alkaliseifenfrei
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • frei von Minderalölen, Paraffinen und Silikonen 

*in Kooperation mit Rossmann – Thank you

dscn1340

dscn1356

dscn1344

Meine Erfahrung mit SKINNYCOFFEECLUB

image-4

Kaffee der dabei hilft abzunehmen?

Kaffee der dabei hilft abzunehmen? Ja diese Frage habe ich mir auch gestellt, als ich die Anfrage bekam. Das musste ich ausprobieren! Nun ja, ich bin jetzt nicht so sehr daran interessiert großartig abzunehmen, da ich mich eigentlich ganz gut fühle in meinem Körper aber da ich ein absoluter Kaffee Junkie bin und an Gesunder Ernährung interessiert bin bzw. mich gesund ernähre, zum Volleyball gehe und Sport mache, hat mich dieses Produkt angesprochen. Mir ist besonders wichtig, sich in seinem Körper wohlzufühlen und das auch beizubehalten. Es gibt viele verschiedene Sachen und Produkte, um Energiereich und ausgewogen durch den Tag zu kommen und der Kaffee von Skinnycoffeeclub ist eine von denen.

Zu dem Thema gesunder Ernährung bekommt ihr beim Kauf einer Packung einen Essensplan per Mail zugeschickt, worin steht, was ihr am besten essen sollt während der Zeit wo ihr den Kaffee trinkt.

Ich ersetzte also meinen täglichen Automaten Kaffee durch eine Tasse SkinnyCoffeeClub Kaffee und das, jeden Tag. Mit Hilfe eine French Press habe ich dann ca. einen Esslöffel Kaffee auf eine Tasse überbrüht. Schmecken tut er irgendwie wie ganz normaler Kaffee und sieht auch so aus 😀

Das Wohlfühlgefühl

Der Kaffee gibt einem was man so braucht, um ausgeschlafen in den Tag zu starten aber beschwert den Magen nicht. Wisst ihr was ich meine? Ich bin kein Frühstücksmensch und schon gar nicht morgens um 8 Uhr. Ich mache mir am morgen meinen Kaffee fertig und gehe danach zur Uni. Das heißt mein Magen ist leer und wird durch den Kaffee auch nicht gerade sanft behandelt 😀 Bei dem Kaffee von SkinnyCoffeeClub habe ich kein komisches Gefühl im Magen verspürt bzw. über den Tag sondern irgendwie ein gutes Gefühl. Ich kann es irgendwie gar nicht so richtig beschreiben aber wisst ihr was ich meine? Man fühlt sich gut und kann mit voller Energie in den Tag starten.

Wer den Kaffee von Skinnycoffeeclub gerne ausprobieren möchte, der bekommt beim Kauf mit dem Code PUEPPI20 20 % Rabatt.

 

*in Kooperation mit SkinnyCoffeeClub – Thank you!

Die Elvital Tonerde Pflegeserie

DSCN0208

Die Pflegeserie

Vor ca. zwei Wochen erreichte mich ein Paket mit dieser Pflegeserie von Loreal Paris, die ich testen durfte. Vorher hatte ich die blauen Tuben schon in den Regalen von diversen Drogeriemärkte entdeckt und auch schon zugeschlagen. Die Pflegespülung sprach mich sehr an, weshalb ich sie mir schon vor dem eintreffen des Paketes geholt hatte. Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut die ganze Serie davon testen zu dürfen, da die Spülung sehr gut mit meinem Haar in Einklang war 😀

Die Pflegeserie besteht aus dem Elvital Tonerde Pflegeshampoo, Spülung, Haarmaske und dem Trockenshampoo.

Ich muss sagen, dass ich nie wirklich Haarmasken oder Kuren benutze, da es mir schlicht weg zu lange dauert 😀 *Haha* Aber mal im Ernst, diese Minuten muss man dem Haar eigentlich mal gönnen. Also schon mal vorweg vielen Dank an Rossmann und Loreal, dass ich dank euch meinem Haar mal was gönne 😀 Die Haarmaske ist nämlich super pflegend und ist speziell für Haare mit einem schnell fettenden Ansatz.

Die Anwendung

Anwenden tut man sie vor der eigentlichen Haarwäsche, was für mich noch ganz neu war. Man verteilt sie also auf dem trockenen Haaransatz und wäscht sie nach ca. 5 Minuten wieder aus.

Auch das Shampoo sowie die Spülung sorgen dafür, das, dass Haar von fettigen Ansätzen weitestgehen verschont bleibt. Mein Haar fühlt sich wirklich besser an und fettet nicht gleich nach einem Tag. Und wenn es doch mal ein wenig so danach aussieht, dann gibt es ja auch noch einen weiteren kleinen Helfer. Das Trockenshampoo ist ein echter Retter bei fettendem Ansatz oder platt aussehendem Haar. Jede Frau sollte mindestens ein Fläschchen herumstehen haben, um dem Haar ein wenig frische zu verleihen, wenn es mal nicht so sitzen will wie man das gerne möchte (und davon gibt es viele Tage).

Geruchstest

Der Geruch ist bei mir ein sehr wichtiges Kriterium und unabdingbar bei Shampoo, Spülung und Trockenshampoos. Der Geruch ist hier sehr frisch aber nicht zu überladen. Auch zwei Tage danach riechen die Haare noch langanhaltend frisch. Besonders bei dem Trockenshampoo hat mich der milde Geruch positiv überrascht, da ich schon viele getestet hatte, die einfach zu bissig gerochen haben.

Fazit

Die Pflegeserie kann ich euch nur empfehlen und besonders bei leicht fettigem Ansatz bzw. wenn ihr eurem Haar mit der Haarmaske mal etwas gutes tun wollt. Ihr macht hierbei definitiv nichts falsch.

 

Habt ihr die Pflegeserie schon mal getestet? Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht?

*in freundlicher Kooperation mit Rossmann – Thank you!

DSCN0215

DSCN0207 DSCN0213

Do you like my feed? ♥

RSS
Follow by Email
Google+
Google+
http://pueppi-cest-moi.de/category/beauty/page/4/">
SHARE
Pinterest
Pinterest
Instagram