Wow von Spanien nach Deutschland und es fühlt sich trotzdem noch nach Urlaubsflair an. Bei den Temperaturen auch kein wunder *.* Ich bin ja ein absolutes Sommer Kind und fühle mich bei diesen Temperaturen Pudelwohl 🙂 Einzig und allein die Frage nach den passenden Klamotten bei Temperaturen um die 30 Grad ist etwas schwierig zu beantworten. Bei Schuhen greife ich da immer auf offene Sandalen. Gerade diesen Sommer sind die „Badelatschen“ super trendy und zugleich noch super bequem. Diese gibt es in verschiedenen Modellen und Farben von einigen Brands. Unter anderem auch  über Planet-Sports. Für mich einfach der Sommerschuh 2018, den ich erst einmal so schnell nicht mehr ausziehen mag. Bei den Klamotten darf es so luftig wie möglich sein. Der senfgelbe Rock ist dabei das perfekte Sommer Teilchen für heiße Tage. Dazu ein schlichtes weißes Shirt und fertig ist ein Look, bei dem man sich auch bei heißen Temperaturen Pudelwohl fühlen kann 🙂

I was wearing:

Schuhe: Superga 

Shirt: Vila

Rock: in Mallorca gekauft 

Brille: RayBan

*Der Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung von Planet Sports entstanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*