Unterwäsche von Frauen für Frauen

Lange Jahre habe ich immer wieder Unterwäsche gekauft, die nie zu 100% gepasst hat und der ich mich absolut nicht wohlgefühlt habe. Ich habe massenweiße Wäsche gekauft, die ich ausschließlich schön fand aber die mir im nach hinein nie richtig gepasst hat. Gerade bei meiner Körbchengröße ist es nicht so einfach das Passende zu finden und vor Besuchen in Unterwäsche Geschäften hat es mir gegraut.

Mit der Zeit habe ich mich mehr und mehr mit dem Thema „Unterwäsche“ beschäftigt und angefangen auf Qualität anstatt auf Quantität zu setzen. Natürlich hat Qualität auch seinen Preis aber gerade bei BH´s in Bezug auf den Rücken und gesundheitlichen Aspekten ist es wichtig, dass dieser zu 100% passt. Ich kann euch das echt nur raten. Lasst euch da genausten beraten und vor allem ausmessen und ihr merkt selbst, dass es ein komplett anderes Gefühl ist einen perfekt sitzenden BH zu tragen.

Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, die neue Speidel Natural Beauty Linie testen zu dürfen. Zuvor war mir Speidel kein Begriff, weshalb es umso spannender war mehr darüber zu erfahren. Bei Instagram habe ich gemerkt, dass es bei euch ähnlich war. Teils hatten einige von euch schon Produkte von Speidel und waren super zufrieden und teils war es für viele auch neu.

Die Kraft der Alge

Für die Herstellung der Fasern werden Braunalgen aus den isländischen Fjorden verwendet. Diese werden geerntet und anschließend zur Seacell LT-Fasern verarbeitet. Diese Algen nehmen eine Vielzahl von Nährstoffen wie Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen auf. Dieser Prozess ist demnach nicht zu Nachhaltig, sondern diese Nährstoffe schützen die Haut auch beim Tragen. Die Seacell LT-Fasern werden anschließend mit Supima-Baumwolle kombiniert und somit zu Stoffen in Bodelshausen (Deutschland) produziert.

„Unterwäsche muss nicht immer gut aussehen, sondern bequem sein“

 Das war einer der Kommentare einer lieben Followerin. Und Recht hat sie! Klar gönnen wir Mädels auch mal die ein oder andere „Sexy“ Unterwäsche aber eben auch mal Wäsche, die einfach nur bequem ist anstatt super „Sexy“. Gerade bei der Natural Beauty Serie wird hauptsächlich nahtlos gearbeitet. Bedeutet im Gegenzug bequemes Tragegefühl. Somit kann man die Wäsche auch super zum Sport tragen. Ich wüsste nicht, wann ich das letzte Mal einen „normalen“ BH beim Sport getragen habe. Mit dem Soft-BH von Speidel war ich sogar eine Stunde Trampolin springen und habe mich rundum wohlgefühlt. Preislich liegt die Wäsche im Mittelpreisigen Segment und damit Preis-Leistungstechnisch super.

Shoppt meine SPEIDEL-Natural Beauty Auswahl hier:

Soft-BH (hier)

Spaghetti Top (hier)

Maxislip (hier)

Bikinislip (hier)

*in freundlicher Zusammenarbeit mir SPEIDEL – thank you<3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*