Kategorie: Beauty

Relaxing Days – Bioderma Sensibio Mask

Einen entspannten Tag zu Hause mit Netflix, Gesichtsmasken, einem heißen Bad, Früchten und ganz viel Kerzen macht man leider viel zu selten. Also so geht es mir zumindest immer so. Mit der Bioderma Maske aus der Sensibio Reihe habe ich es mir aber mal wieder vorgenommen zwei Stunden einfach mal zu entspannen. Nach meiner wohl nervenaufreibensten Klausur hatte ich das auch bitter nötig. Gesagt getan! Da ich ein großer Fan der Bioderma Sensibio Reihe bin und meine täglichen Reiningungsprodukte derzeit auch nur Bioderma Produkte beinhalten, freute ich mich um so mehr auf die Maske und das Ergebnis. 

           1. Schritt: Die Gesichtsreinigung

Zuvor reinigte ich mein Gesicht mit der Reinigungsseife und lauwarmen Wasser, die ebenfalls aus der Sensibio Reihe ist. Um noch die letzten Reste MakeUp und Schmutz von meiner Haut zu entfernen, nahm ich mir mein Reiningungswasser zur Hand, was ebenfalls aus der Sensibio Reihe war und nahm damit dann den letzten Rest von meinem Gesicht runter. Damit war eine gereinigte Grundlage für die Gesichtsmaske geschaffen, was super super wichtig ist um ein gutes Ergebnis zu erzielen. 

            2. Schritt: Die Anwendung

Die Maske habe ich gleichmäßig auf der Haut verteilt und Augen sowie Mund Partien ausgespart. Die Maske hat sofort sehr beruhigend auf der Haut gewirkt. Gerade jetzt in der Winterzeit und mit der Heizungsluft leide ich oft unter Spannungsgefühl auf der Haut sowie im T-Zonen Bereich an der Stirn häufig unter roten trockenen Stellen. Die Maske wirkt dahingehend sehr beruhigend und kühlend und hat meiner Haut echt gut getan. 

Abgespült habe ich die Maske nicht, sondern habe einfach mit einem Wattepad nach 10 Minuten die Reste vom Gesicht abgenommen. Ich liebe das Gefühl danach! Die Haut hat sich super frisch und lebendig angefühlt und war wieder mit Feuchtigkeit versorgt. Gerade jetzt in der Winterzeit verwende ich die Maske zwei Mal die Woche. 

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Sensibio Reihe gemacht?

*in freundlicher Kooperation mit Bioderma

Holiday Essentials- Bioderma

Der nächste Urlaub steht an und meine Beauty Urlaubs Favoriten stehen jetzt schon fest aus der Produktlinie von Bioderma. Bei meinem letzten Frankreich Urlaub habe ich mich dort schon in den Apotheken durch die Produkte von Bioderma getestet, da sie ein ticken günstiger sind als bei uns in Deutschland. Seit dem benutze ich Produkte von Bioderma fast täglich und freue mich um so mehr jetzt auch mit Ihnen Zusammenarbeiten zu dürfen.

Mein Highlight der Produkte – Das Trockenöl – Spray

Wie ich auch schon des öfteren auf Instagram erwähnt habe, bin ich ein absoluter Fan von dem Trockenöl von Bioderma. Bei dem Produkt stimmt einfach rund um jedes Detail. Die Wirkung und der Geruch sind wirklich überragend und hat diesen Sommer schon gut seine Dienste geleistet und wird demnächst im Italien Urlaub nochmal sehr gefordert.

After Sun Milk

Zudem gibt es passend dazu eine After Sun Milk von Bioderma, die sehr angenehm auf der Haut ist und zudem auch super riecht. Für mich stehen an erster Stelle definitiv der Geruch und die Wirksamkeit. Es erinnert mich so sehr an Sommer, Sonne, Strand und vor allem Urlaub.

Hydrabio Feuchtigkeitscreme

Auch für den Sommerurlaub ein wichtiges Essential, ist eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor. Viele unterschätzen die Sonne, besonders im Gesichtsbereich. So richtig verbrennen tue ich mich ja nie, außer auf der Nase bekomme ich generell immer Sonnenbrand und schäle mich dann Gefühlt den ganzen Urlaub auf der Nase 😀 Aus der Hydrabio Serie von Bioderm habe ich glücklicherweise die Feuchtigkeitscreme testen dürfen und bin total überzeugt. Auch hier überzeugt die Creme wieder mit seiner Wirksamkeit und dem unglaublichen Geruch. Leute ihr müsst unbedingt mal an den Produkten riechen, wenn ihr sie zufällig in einer Apotheke seht. Ich verspreche euch da echt nicht zu viel! Zudem hat sie einen Lichtschutzfaktor von 30, was essentiell wichtig ist bei heißen Sommertemperaturen. Besonders gut bei dem Fläschchen finde ich den Pumpspender, bei dem man direkt die richtige Menge bekommt, die man benötigt.

Hydrabio Gesichtswasser

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich oftmal die Gesichtsreinigung vernachlässige und hier ehr auf Abschminktücher zurückgreife, da es einfach den minimalsten Aufwand in Anspruch nimmt. Danach noch eine Feuchtigkeitscreme und fertig! Trotzdem benutze ich ab und zu auch mal Gesichtswasser und da benutze ich derzeit das Gesichtswasser ebenfalls aus der Hydrabio Serie. 

Hydrabio Gesichtsmaske

Auch ein Punkt, den viele weitestgehend vernachlässigen sind Gesichtsmasken, die man 1- 2 mal die Woche dem Gesicht gönnen sollte. Bei der Hydrabio Gesichtsmaske mag ich besonders die Unkompliziertheit, denn man trägt sie auf wie eine normale Feuchtigkeitscreme und sie hinterlässt dann nicht diesen typischen Maskeneffekt. Nach ca. 10 Minuten nimmt man einfach ein feuchtes Wattepad und streift damit ein paar mal über das Gesicht. Ich benutze die Maske wirklich sehr gerne und sie hat hat meiner Haut in den letzten Wochen definitiv sehr gut getan.

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Bioderma – thank you♥

 

InStyle Box – Sommer Edition

Die neue Instyle Box in der Sommer Edition erreichte mich letzte Woche und sie hat mal wieder alles übertroffen. Hier habe ich mich besonders gefreut, da ich ein absolutes Sommerkind bin und eigentlich das ganze Jahr über mit warmen Temperaturen leben kann 😉 Spätestens mit der Box kommt Sommer Feeling auf.  Da ich es immer nicht abwarten kann, habe ich direkt angefangen die Produkte zu testen. Wie in jeder anderen Box auch, waren aus jeder Kategorie Produkte vertreten. 

Kurz zu der Box….Die InStyle Box kommt 4 x im Jahr, d.h. zu jeder Jahreszeit eine Box mit passenden Produkten drinnen. Ihr könnt die Box für ein Jahr, ein halbes Jahr oder flexibel (jederzeit Kündbar) bestellen. Preislich liegt die Box bei 29,95€, was ich völlig in Ordnung finde für die Werthaltigkeit und Anzahl der Produkte in der Box. 

Die Produkte 

Falls ihr euch bei eurer InStyle Box überraschen lassen wollt, dann scrollt jetzt bitte nicht runter 🙂 Für alle die es nicht abwarten können oder die sich überlegen selbst eine Box zu kaufen, habe ich jetzt mal alle Produkte und meine Meinung dazu aufgelistet.

Beauty:

Argan Oil of marocco – Shampoo & Spülung

An den blauen Fläschchen bin ich in den Drogeriemärkten nicht zum ersten mal vorbeigelaufen und habe geliebäugelt. Jetzt habe ich die beiden Fläschchen in der Box gehabt und die Wirkung und der Geruch der beiden Produkte hat mich nicht enttäuscht. Zudem haben beide die perfekte Größe für Unterwegs und waren daher auch schon am Wochenende mit mir in Österreich unterwegs 😉

Douglas – Lippenstift in der Farbe Senorita

Der Mattte Lippenstift in einer schönen knalligen Sommer Farbe ist sehr angenehm zu tragen und hält sehr gut und lange auf den Lippen.

AVON – mark. Gel Shine Nagellack

Passend zu dem Lippenstift lag ein knallig pinker Nagellack bei, den ich seit dem jeden Tag trage. Pinke Nägel trage ich nicht sehr oft aber die Farbe hat es mir so ziemlich angetan. Von der Haltbarkeit her kann ich auch nichts gegen sagen, denn er hält für einen Nagellack ganz gut und behält seinen tollen Glanz dabei die ganze Zeit bei. Er ist definitiv mein absouluter Sommer Favorit.

Acqua Colonia – Seife

Wir ihr ja wisst, wohne ich in einer WG und mit dem Produkt haben alle meine Mitbewohner etwas davon. Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich die Seifen am Stück nicht so gerne benutzte und dann ehr auf Seife aus dem Pumpspender zurückgreife. Mein Mitbewohner ist da anderer Meinung und benutzt die Seife seit dem super gerne. Für mich sieht sie schön aus und ist roooooosa. Hallo? Unser WG Bad wird dadurch gleich viel Farbenfroher ;-D

Comodynes – Selbstbräungshandschuh

Auf dieses Produkt bin ich wirklich sehr gespannt, denn es ist ein selbstbräunender Handschuh. Bislang habe ich eine Art selbstbräunenden Handschuh noch nicht verwendet. Die Wirkstoffe sollen sich an den Hautton anpassen und ein natürliches streifenfreues Bräunungsergebnis erzielen. Aufheben werde ich mir das Produkt aber für einen besonderen Anlass. Habt ihr Erfahrungen mit dem Produkt?

treaclemoon – Körpermilch

Sehr angenehme Körpermilch, die sehr reichhaltig für die Haut ist. Leider ist der Geruch „watermint rain“ nicht so meins.

L´OREAL Botanicals 

Das Glanzspray kann man nach dem waschen verwenden oder einfach zwischendurch, um den Haaren einen gewissen Glanz zu verleihen. Besonders dann, wenn ich zum auffrischen meiner Haare Babypuder verwendet habe und die Haare danach sehr glanzlos sind, verwende ich das Glanzspray. Riechen tut es super lecker nach einem Gemisch aus etwas fruchtigem und Kokos. Hach ich liebe es!

ALDO VENDI – Gesichtsmaske

Gesichtsmasken kann man nie genug haben. Hierbei probiere ich mich sehr gerne aus und nutze hierbei nie eine bestimmte Gesichtsmarke regelmäßig. Die ALDO VENDI Gesichtsmaske ist eine Hydrating Gesichtsmaske mit Hyaluronsäure und Kaviar. 

Fashion & Accessoires

Rapunzel of sweden – Rubberbands

Wer kennt sie nicht. Ich benutze keine anderen Haargummis mehr seit dem es sie gibt. Jetzt gibt es neu von Rapunzel of Sweden Rubberbands in coolen Sommer Farben. 

Levis – Pins

Worüber ich mich richtig gefreut habe, sind die zwei Pins von Levis. Diese sind mit einer dünnen Nadel versehen und können beliebig an Klamotten oder Taschen gepint werden. Einfache weiße Blusen oder schlichte Jeansjacken werden damit schnell aufgepimpt und sehen damit richtig cool aus.

Lifestyle & Living

Kofferanhänger

Tolle Idee für eine Sommerbox. Der Kofferanhänger mit Flamingo Motiv. Dieser ist natürlich direkt an meinen Koffer gewandern 😉

Food & Nutrition

Corn Chico – Popcorn

Popcorn zaubert mir ein lächeln ins Gesicht. So auch das rosa verpackte Popcorn von Corn Chico. Das Popcorn umfasst die Sorten Heidelbeere, Erdbeere, Karamell, Waldmeister und Sanddorn. Man muss es einfach probiert haben 😉

Do you like my feed? ♥

RSS
Follow by Email
Google+
Google+
http://pueppi-cest-moi.de/category/beauty/">
SHARE
Pinterest
Pinterest
Instagram